Geschichte

FORTSCHRITT UND INNOVATION ÜBER MEHRERE JAHRZEHNTE


Die Firma Sunline blickt auf Jahrzehnte Fortschritt und Innovation bei der Herstellung von Heiz- und Kühlanlagen zurück. Sunline-Deckenstrahlplatten sind die konsequente Weiterentwicklung der BAUFA-Platten, welche über viele Jahre am ehemaligen Standort in Menden produziert wurden. Im Jahr 2002 wurde die neue Firmenzentrale in Dingelstädt/ Thüringen eingeweiht.

Mit unseren Mitarbeitern im Innen- und Außendienst garantieren wir qualifizierte Beratung und umfassenden Service.

Durch die stetige Weiterentwicklung der Deckenstrahlplatten können wir unseren anspruchsvollen Kunden ihre individuellen Wünsche in Hinblick auf Ausstattung und Design erfüllen. Aufgrund der langjährigen Erfahrung bei der Herstellung von Deckenstrahlheizungen sind wir Ihr perfekter Partner für energieeinsparende Beheizung und Kühlung von Hallen und Bürogebäuden.

Die elegante Optik der Deckenstrahlplatte mit einer planebenen Sichtfläche mit dezenter Längsprofilierung wurde vom Industrieforum Hannover 1996 mit dem IF Siegel ausgezeichnet.

Unser Ziel und unser Anspruch  besteht in der innovativen Weiterentwicklung, um Ihnen weiterhin effiziente und zukunftssichere Produkte liefern zu können.

Gerne informieren wir Sie im Detail und nennen Ihnen auf Wunsch namhafte Referenzobjekte aus verschiedenen Anwendungsbereichen ganz in Ihrer Nähe.

IF Product Design Logo

CHRONOLOGIE


2019

Einmal mehr wird Sunline seinem Ruf als innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen gerecht. Als einer der ersten Anbieter aus der Branche stellt Sunline seine Produkte in einer BIM-Datenbank (MagiCad Cloud) zum Download bereit. Dadurch ermöglicht Sunline dem modernen Planer präzise Entwürfe und fehlerfreie Installationen.

Mit BIM (Building Information Modeling) können Energieeffizienz und -leistung verbessert werden und die Anzahl der Konstruktionsfehler vor der tatsächlichen Bauphase werden minimiert.

2018

Im Rahmen der Fußball-Welltmeisterschaft findet auf dem Sunline-Firmengelände ein spektakuläres Kundenevent mit Fachvorträgen und großer Fußball-Party statt.

Die gut 100 Kunden waren begeistert und werden die Veranstaltung in guter Erinnerung behalten.

2017

Markteinführung der Sunline Akustikbox

Die patentierte und zertifizierte Akustiklösung

Link zum Video

2016

Markteinführung Sunline Tool-Board

Die hochwertige Werkzeugwand für den gewerblichen und privaten Gebrauch wurde von den Sunline-Auszubildenden konzipiert und realisiert

2015

2014

Einführung neuer, variabler Befestigungen sowie neuer Ballabweishauben aus Hartschaum

2013

Ab sofort können Sunline-Produkte mit LED-Leuchten ausgestattet werden

2012

10 Jahre Sunline am Standort Dingelstädt (mit einer Verdreifachung der Mitarbeiterzahl) zeugen vom Erfolg und werden mit einer großen Jubiläumsfeier für alle Mitarbeiter gewürdigt

2011

Ein unabhängiges Prüfinstitut bescheinigt der Aluline Superplan hervorragende hygienische Eigenschaften in Bezug auf Desinfizierbarkeit und Desinfektionsbeständigkeit.

Somit eignet sich das Produkt optimal für den Einsatz in Bereichen mit hygienischen Ansprüchen.

2010

Die Palette der Heiz- und Kühldecken wird um das Produkt Aluline Superplan erweitert.

2009

Aufnahme von Heiz- und Kühldecken in die Sunline Produktpalette - Aluline-Segel, Decke und Band

2008

Einführung des Sunline Silent Cool Kühlkonvektors

2007

Sunline entwickelt eine Spezialausführung mit besonderer Beschichtung: die Sunline Agrartherm

Einsatzbereiche, Ställe, agrarwirtschaftliche Bereiche etc.

2006

Profiländerung im Strahlblech der Sunline Deckenstrahlplatten - Wirkungsgrad und Leistung verbessern sich erheblich

2005

Weiterentwicklung und Erweiterung des Heizen/Lüften Programms: Vereinfachte Montage durch modulare Bauweise - eine Effizienzsteigerung wird erreicht

2004

Die ersten Großprojekte gehen vom Band.

2003

Die Firma Sunline Deckenstrahlungsheizungen GmbH präsentiert sich erstmals auf der ISH-Messe in Frankfurt/Main.

2002

Umfirmierung: aus »BAUFA San-Line« wird die »SUNLINE Deckenstrahlungsheizungen GmbH«

2001

Baustart der Fertigungshalle in Dingelstädt und Aufbau der Produktionslinie am neuen Standort

In nur zehn Monaten entsteht ein neues Werk mit Europas modernster Fertigungsanlage für Deckenstrahlplatten.

1946

Firmengründung von »BAUFA« in Menden und Produktionsstart der Deckenstrahlplatten mit dem Namen »San Line«