Moderne Fertigung

In Dingelstädt (Thüringen) wurde ein neues Werk mit 10000 m² Fläche für die Produktion von Sunline Heiz- und Kühldecken errichtet. Auf vollautomatischen Fertigungsanlagen werden die qualitativ hochwertigen Elemente in Baubreiten bis zu 1500 mm und Baulängen bis zu 6000 mm hergestellt. Die nach dem neuesten Stand der Technik arbeitende Lackieranlage ermöglicht schnelle Farbwechsel, so dass Sunline Produkte problemlos auch in Sonderfarben geliefert werden können.

WIR BIETEN FULL-SERVICE

Neben der objektbezogenen Projektierung und Fertigung umfasst der Service auf Wunsch auch die kostengünstige Montage der Sunline Heiz- und Kühldecken.

LOCHSTANZE

Vollautomatische Lochstanze zur Herstellung von Lüftungsauslässen für unser integriertes Heizen / Lüften-System.

PUNKTSCHWEISSMASCHINE

Fertigung der Abdeckbleche für die Verbindungsstellen der Deckenstrahlplattenbänder.

SCHWEISSROBOTER

Einschweißung der Rohrregister sowie der Stabilisierungsquerstege mittels einer vollautomatischen Roboterschweißanlage.

PRÜFBECKEN

Die Qualitätssicherung erfolgt durch Prüfen und Abdrücken der Platten auf Dichtigkeit.

FARBPULVERPISTOLE

In modernen Glaspulverkabinen erfolgt die Beschichtung der entfetteten, entölten und phosphatierten Deckenstrahlplatten.

PULVERKABINE FÜR SONDERFARBEN

Eine umweltfreundliche Einbrenn-Pulverbeschichtung ist in fast allen RAL-Farben auf Kundenwunsch erhältlich.